BGW-Unternehmerschulung

BGW-Unternehmerschulung als Basis für die alternative bedarfsorientierte Betreuung

Die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) bietet bestimmten Mitgliedsunternehmen eine interessante Alternative zur deutlich kostenintensiveren Regelbetreuung im Rahmen des Arbeitsschutzes an.

Diese sogenannte "alternative bedarfsorientierte Betreuung" gibt es für Friseurbetriebe, Arztpraxen, Apotheken, Tiermedizin, Therapeutische Praxen, Beauty & Wellness, Unternehmen für Schädlingsbekämpfung, Bildung, Beratung & Betreuung sowie Kinderbetreuungs- und Pflegeeinrichtungen.

Grundvoraussetzung für die alternative bedarfsorientierte Betreuung ist die Teilnahme an einer BGW-Unternehmerschulung.

Die BGW kooperiert bei dieser Betreuungsform mit Dach- und Standesorganisationen (Innungen, Kammern und so weiter) und Dienstleistungsunternehmen im Arbeitsschutz, unter anderem der Ingenieurgesellschaft AJP GmbH in Münster.

Durch Ihre Anmeldung und Teilnahme als Unternehmer an unserer Schulung erwerben Sie die Voraussetzung, die Sie für die kostensparende Betreuungsart benötigen. Die erforderliche Meldung an die BGW als Ihre Berufsgenossenschaft erfolgt dabei über und durch uns. Sie selbst müssen der BGW nichts melden.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie direkt hier auf den Seiten der BGW.


  

BGW-Unternehmerschulung Friseurhandwerk

Ort(e) Münster
Kosten 130,00 € (pro Teilnehmer, inkl. Verpflegung) zzgl. USt.

BGW-Unternehmerschulung Branchen-Mix

Ort(e) Münster
Kosten 130,00 € bzw. 105,00 €* (pro Teilnehmer, inkl. Verpflegung) zzgl. USt.
*ermäßigter Preis gilt für Kindertagesstätten und gemeinnützige Institutionen

*ermäßigter Preis gilt für Kindertagesstätten und gemeinnützige Institutionen

Kontakt

Ingenieurgesellschaft AJP GmbH
Haus Uhlenkotten 6a
48159 Münster

+49 251 2652 910
+49 251 6865 332
info@a-j-p.de
www.a-j-p.de
www.arbeitssicherheit-psa.de

Über uns

Wir sind für über 540 Kunden aus den Bereichen Industrie, Handwerk, Logistik, Handel, Bildung, Gesundheitswesen und öffentlicher Bereich verlässlicher Ansprechpartner in Sachen Arbeitsschutz, Qualitätsmanagement, Umweltschutz und Facility Management.